Fachaufsätze

Folgende Fachaufsätze wurden von mir veröffentlicht:​

IBR – Immobilien & Baurecht
Berücksichtigung der vorhandenen Bausubstanz
Zusammenfassung von Objekten im Zuge des §11 Abs.1 HOAI
Ingenieurbauwerk oder Gebäude?
Umbau oder Instandhaltung?
Anrechenbarkeit der KG 400 im §32 Abs.2 HOAI
Die Vergütung der Verfahrens- und Prozesstechnik in der HOAI
Anrechenbare Kosten nach §45 Abs.2 und 3
Objekttrennung bei Gebäuden mit kleinen Freianlagen
Zur Anrechenbarkeit der Ingenieurbauwerke bei der Objektplanung von Verkehrsanlagen
Zusammengefasste Honorarermittlung bei Objekten mit engem baulichen oder technischem Zusammenhang
Anwendung des §11 Abs.1 HOAI bei einer Entwässerung im Trennsystem
Stundensätze für Architekten und Ingenieure
Die Vergütung der Verfahrens- und Prozesstechnik in der HOAI 2009
Honorarermittlung für Leistungen bei Verkehrsanlagen (bei gleichzeitiger Berücksichtigung von Ingenieurbauwerken und Technischer Ausrüstung)
Zur Anwendung des §41 HOAI – Besondere Grundlagen des Honorars
Die „Anderen Leistungen“ nach § 3 Abs. 2 Satz 2 HOAI

Ist ein Zuschlag nach § 35 Abs. 1 von 0 bis 80% möglich?

Ein Vorschlag zur Honorierung von Planungsleistungen im Bereich der Fernwärmeversorgung
Zur richtigen Honorierung von Planungsänderungen
Die Zuordnung der Technischen Anlagen für die Objekt- und Fachplanung Technische Ausrüstung am Beispiel einer Kläranlage
Arbeitshilfe: Zuordnung der Anlagen in Anlagengruppen am Beispiel einer Kläranlage
Die Anwendung des Abs. 2 der §§ 32 bzw. 41 HOAI (HOAI a.F. § 10 Abs. 4) für den Fall, dass Objekt- und Fachplanung TA gemeinsam von einen Auftragnehmer erbracht wird
Zur Vergütung der Leistungen der örtlichen Bauüberwachung bei Ingenieurbauwerken und Verkehrsanlagen in der HOAI 2009
Hilfestellung bei der Vereinbarung eines Zuschlags nach §35 HOAI für Leistungen im Bestand
Die Aufteilung nach funktional eigenständigen Objekten im Sinne des § 40 HOAI 2009 bzw. § 51 HOAI a.F. am Beispiel einer Kläranlage
§4 Abs.1 HOAI 2009: Die Ermittlung der anrechenbaren Kosten auf Grundlage der Kostenberechnung nach DIN 276
Abgrenzung der Ausführungsplanung nach HOAI zu den Werkstatt- und Montageplänen
Die Vergütung von Kanalbaumaßnahmen im Bestand in Verbindung mit § 35 HOAI 2009
Ortsüblicher Preis oder unübliche Vergünstigung?
Ein Vorschlag zur Honorierung von Planungsleistungen im Bereich der Fernwärmeversorgung
Vorsicht: Unter bestimmten Umständen können die Honorare für Fachplaner unter die Nebenkostenpauschale fallen!
DIB – Deutsches Ingenieurblatt
Was ist neu in der HOAI 2009?
Einordnung des Umbauzuschlags
Klarheit schaffen!
Vorstellung der Fachkommission Wasserwirtschaft des AHO
Völlig Missglückt?:
Eine notwendige Klarstellung für die Zusammenfassung von Objekten im Zuge des §11
Nicht mehr sondern weniger:
Eine Lösung für das Problem, das mit dem Entfall des §21 entstanden ist
In der neuen HOAI jetzt gesetzlich:
Die Fachplanung für die Technische Ausrüstung von Verkehrsanlagen
Ermittlung von Stundenverrechnungssätzen:
Das billigste Angebot muss nicht immer auch das wirtschaftlichste sein
Bewusst und klar strukturiert:
Die Planung der Verfahrens- und Prozesstechnik ist eine TGA Fachplanung und keine Besondere Leistung der Ingenieurbauwerke
Paragraf mit Sprengstoff:
Die HOAI verlangt eine Erörterung der Leistungsbilder und Leistungsphasen mit dem Auftraggeber
Ziemlich ungewohnt:
Honorarermittlung der Technischen Ausrüstung von Verkehrsanlagen
Völlig missglückt:
Paragraf 3 Abs.2 der HOAI wird in der Fachwelt völlig unterschiedlich ausgelegt
Ordentliche Orientierungshilfe:
Der richtige Umgang mit Teilleistungstabellen nach §8 Abs.2 HOAI
Vielfach falsch verstanden:
Der §41 HOAI wird häufig falsch interpretiert angewendet – zum Nachteil des Ingenieurs
Der Bedarfsplan, Basis der Objektplanung
Undefiniert und falsch eingeordnet –
Ein Vorschlag für die Honorierung von Hauptversorgungsleitungen der  Fernwärme
Substantielles Streitpotential –
Die Objektdefinition am Beispiel einer Kläranlage
So kann das Preisrecht der HOAI nicht funktionieren!
Folgenreich Unklarheit
Ungewollte Einordnung;
Zur Vergütung der örtlichen Bauüberwachung
Hilfe zur Selbsthilfe
Der Umbauzuschlag nach §35 gibt so manchen Planern noch immer Rätsel auf
Latentes Problem:
Die Vergütung von Kanalbaumaßnahmen im Bestand i.V.m. §35 HOAI
KA- Korrespondenz Abwasser-Abfall
Honorierung der Planung technischer Anlagen in Ingenieurbauwerken der Siedlungswasserwirtschaft
Objekttrennung bei Bauwerken der Wasserwirtschaft
Honorarermittlung bei einem Trennsystem
Entfall des §21 HOAI (a.F.) am Beispiel einer Baugebietserschließung
Zur Zusammenfassung von Objekten der Siedlungswasserwirtschaft im Zusammenhang mit §11 Abs.1 der HOAI
Die Vergütung der Verfahrens- und Prozesstechnik in der HOAI 2009
Honorarermittlung für Verkehrsanlagen unter Berücksichtigung von Ingenieurbauwerken nach §45 Abs.2 Nr.2 HOAI
KW- Korrespondenz Wasserwirtschaft
Entfall des §21 HOAI (a.F.) am Beispiel einer Baugebietserschließung
Zur Zusammenfassung von Objekten der Siedlungswasserwirtschaft im Zusammenhang mit §11 Abs.1 der HOAI